Oktober 16 2017 22:45:16
Navigation
· Startseite
· Suche
· Aktuelle Termine
· Inhaltsverzeichnis
2010
· Ausgabe 1
· Ausgabe 2
· Ausgabe 3
· Ausgabe 4
2011
· Ausgabe 5
· Ausgabe 6
· Ausgabe 7
· Ausgabe 8
· Sonderausgabe 2011
2012
· Ausgabe 1
· Ausgabe 2
· Ausgabe 3
· Ausgabe 4
· Ausgabe 5
· Sonderausgabe 2012
Tourseiten
· Sverker Tour 2012
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mittelalter Topliste
Mittelaltermagazin Topliste
Sverker Tour 2012

Ausgabe Nr. 08/2011 Web-Zeitung für Freunde des Mittelalters Sonntag, 06. November 2011



SVERKER
CORVUS CORAX
 

Home: www.corvuscorax.de

25.11.2011
Preis: 15,99 €
 

Im 23. Jahr ihres Bestehens führen Corvus Corax, die Vorreiter der mittelalterlichen Musik in der Neuzeit, den Hörer auf eine Reise durch die mittelalterlichen Kulturen Nordeuropas. Keltische Poesie und Tänze aus dem 7. bis 9. Jahrhundert sowie Lieder der Wikinger spannen einen Bogen von Island über Irland, bis nach Skandinavien und legen Zeugnis ab vom Leben nördlich des einst von den Römern besetzten Europas. Mal episch-kraftvoll wie im Titelstück "Sverker", mal lebensfroh wie in dem gälischen Frühlingslied "Lá í mBealthaine", zeichnen Corvus Corax mit ihrem in jahrelanger mühevoller Arbeit zusammengetragenen Wissen und Instrumentarium aus alter Zeit ein facettenreiches Bild der heidnischen Völker, die längst zur Legende geworden sind.

Kaufen unter: shop.cb-gbr.de/corvus-corax/
MP3 download: www.amazon.de/Sverker

Anhören: http://corvuscorax.believeband.com/

Die Kolkraben kehren zurück ...

Mit dem ersten klick auf Play des CD Players um das Intro zum Titelstück "Sverker" anzuspielen, bin ich zunächst mal irritiert und sage so vor mich hin: "Ja, sind wir denn in Tibet?" ... doch nach ein paar Sekunden wird mir schließlich klar, dass es wohl nordische Hörner sind, die den Beginn des ersten Stücks auf der neuen CD Sverker von Corvus Corax kennzeichnen. Nun denn, ich lass mich ja gerne von neuen Dingen überzeugen. Stück für Stück eröffnet sich mir die andere, nordische Welt der Kolkraben. Spannend und interessant, aufregend und "tanzbar" stellt sich das neue Album Sverker vor. So ist dann auch wieder der Weg auf die mittelalterlichen Märkte geöffnet, auf denen ich und sicher auch Ihr Corvus Corax schon ein wenig vermisst haben. Corus Corax kehrt mit dem Album Sverker zurück zu dem, was ich eigentlich seit 2008 vermisst habe: interessante, abwechslungsreiche und kreative "Markt"-  Musik mit eigenem Touch.

Sverker Tourdaten

08.12.11 Rostock - MAU
09.12.11 Bochum - Christuskirche
10.12.11 Göttingen - MUSA
11.12.11 Dresden – Tante Ju
12.12.11 Wien - Szene
13.12.11 Nürnberg - Hirsch
14.12.11 München - Ampere
15.12.11 Freiburg - Jazzhaus
16.12.11 Konstanz - Kulturladen
17.12.11 Erfurt – HsD
20. 12.11 Berlin – Passionskirche
21. 12.11 Berlin – Passionskirche
22. 12.11 Berlin – Passionskirche
30.12.11 Gelnhausen - Sport & Kulturhalle

16.02.12 Hamburg - Knust
17.02.12 Wilhelmshaven - Pumpwerk
18.02.12 Bremen - Lagerhaus
23.02.12 Frankfurt - Nachtleben
24.02.12 Wuppertal - LCB
25.02.12 Kaiserslautern - Kammgarn
01.03.12 Cottbus - Gladhouse
02.03.12 Ingolstadt - Paradox
03.03.12 Annaberg-Buchholz - Alte Brauerei
09.03.12 CH Pratteln - Z7
10.03.12 Herford – X
11.03.12 Celle - CD Kaserne

Disografie

1988: Tempi Antiquii
1989: Ante Casu Peccati
1991: Congregatio
1993: Inter Deum Et Diabolum Semper Musica Est
1994: Corvus Corax erzählen Märchen aus alter Zeit
1995: Tritonus
1996: Tanzwut (Maxi-Single)
1996: Corpus (Corvus Corax feat. Maximize; MCD/12")
1998: Live auf dem Wäscherschloß
1998: Viator
1999: Backstage (VHS)
2000: MM
2000: Mille Anni Passi Sunt
2002: In Electronica (Remixe)
2002: Seikilos
2003: Hymnus Cantica (feat. Tanzwut) (Single)
2003: Gaudia Vite Live (CD, DVD)
2005: Cantus Buranus (CD, CD+DVD)
2005: Dulcissima (MCD, Promo)
2006: Cantus Buranus – Live in Berlin (CD, DVD)
2006: Venus Vina Musica
2007: Kaltenberg Anno MMVII (Compilation)
2008: Cantus Buranus II
2008: Cantus Buranus – Das Orgelwerk
2009: Corvus Corax - Live in Berlin (Doppel-CD, Doppel-CD+DVD)
2010: Cantus Buranus - Live in München (Doppel-CD, Doppel-CD+DVD)
2010: Kaltenberg Anno MMX

Corvus Corax ist die Band der Mittelalterszene aus Deutschland, auch bekannt unter dem Namen "Könige der Spielleute". Die ostdeutsche Band wurde Ende 1989 gegründet. Gründungsmitglieder sind Castus und Venustus. Der Name Corvus Corax ist der wissenschaftliche Name für den Kolkraben. Gewählt wurde dieser Bandname, da die damals junge Musikgruppe 1989 bei ihrer Republikflucht aus der DDR ihren Raben zurücklassen musste, der ebendieser Spezies angehörte.

 

Erscheinungsweise: Zweimonatlich Vervielfältigung nur mit Genehmigung Impressum

Adsense
Wandtattoo selber machen





TapeRay - Wandtattoo Community

Wandmotive | Wandtattos | Aufkleber
1,196,551 eindeutige Besuche